15.05.2012

Büchernachschub ;)


Endlich der versprochene Büchernachschub ;)


Hier alles im Überblick... Und da waren es schon wieder acht Bücher ;)


 1. Tödliche Versuchung
Tja, gehört eben zur Stephanie Plum Reihe - 6. Teil

»Ich stehe vor so vielen Dilemmas, dass ich mich nicht einmal an alle erinnern kann«, meint Stephanie Plum, unkonventionelle Kautionsjägerin und ehemalige Unterwäsche-Verkäuferin. Und tatsächlich herrscht in ihrem Leben derzeit kein Mangel an Problemen. Da ist zunächst einmal der Mord an dem Spross der kriminellsten Familie in Stephanies Heimatstadt Trenton. Ausgerechnet der mysteriöse Ranger soll Homer Ramos getötet haben, doch trotz seiner undurchsichtigen Geschäfte und unklaren Identität glaubt Stephanie nicht an Rangers Schuld. Und sei es nur, weil sein Bild im Lexikon unter „Erotik, männliche“ zu finden sein müsste. Und da liegt schon das nächste Problem, denn auch der unwiderstehliche Polizist Joe Morelli geht Stephanie nicht aus dem Kopf. Gemeinsam versuchen sie nun Ranger aufzuspüren, nur dass Stephanie nebenbei auch noch ein paar Kautionsflüchtlinge zu schnappen hat, einen äußerst anhänglichen Hund zu versorgen und ihre Großmutter im Auge zu behalten, die bei ihr eingezogen ist und obendrein gerade den Führerschein macht. Anlässe genug für die unerschrockene Schnüfflerin, diverse Autos zu Schrott zu fahren und sich mehrfach bis auf die Knochen zu blamieren. Von dem Chaos in ihrem Gefühlsleben gar nicht zu reden, als der verschwundene Ranger schließlich Kontakt mit ihr aufnimmt...


 2. Mitten ins Herz
Eben der 7. Teil xD

Ihr nächster Auftrag sollte für Kautionsdetektivin Stephanie Plum eigentlich ein Spaziergang werden: Eddie DeCooch, angeklagt wegen Zigarettenschmuggel, ist steinalt, depressiv und halb blind -- so einer müsste im Handumdrehen vor Gericht zu bringen sein. Doch der Senior ist renitenter als erwartet und er schießt auch noch ganz gut, wie eine tote Dame in seinem Schuppen beweist.
Überhaupt zieht Stephanies siebter Fall größere Kreise als erwartet. Irgendwie scheinen ihre Freunde MoonMan und Dougie darin verwickelt zu sein -- zuerst verschwindet der eine, später der andere auf mysteriöse Weise. Und dann schnappt sich Eddie Stephanies Grandma Mazur. Er scheint davon auszugehen, dass Stephanie hat, was er sucht -- wenn sie nur wüsste, was! Sie könnte es sich einfach machen und Top-Ganovenjäger Ranger um Hilfe bitten. Doch der fordert einen hohen Preis: Eine Nacht mit Stephanie! Und die hat sich gerade -- sehr zur Freude ihrer Mom -- mit dem Polizisten Joe Morelli verlobt.

 3. Die Frau des Zeitreisenden
Ein Tauschbuch. Ich weiß, dass es verfilmt wurde und ich will den Film sehen, also lese ich aus Prinzip vorher das Buch ;)

Inniger könnte eine Liebe nicht sein, als die zwischen Henry De Tamble und Clare Abshire. Als sie sich kennenlernten, war sie 20, er 28. Sie verliebte sich auf der Stelle in ihn, im festen Glauben, Henry schon ewig zu kennen. Was als Liebesfloskel reichlich abgenutzt klingt, trifft bei diesem seltsamen Paar den Nagel auf den Kopf. Tatsächlich kennt Clare ihren Zukünftigen schon seit ihrem sechsten Lebensjahr. Verwirrend? Nicht, wenn man die Umstände kennt, die diese Beziehung zu etwas Besonderem machen. Der recht sprunghafte Henry leidet nämlich am sogenannten "Chrono-Syndrom". In entscheidenden Momenten neigt er dazu, urplötzlich zu verschwinden, um an anderer Stelle in Zeit und Raum unvermittelt (und splitternackt) wieder aufzutauchen. Henry De Tamble ist ein Zeitreisender!

 3. Dancing Queen
Auch ein Tauschbuch, ich wollte mal noch was lustiges haben ;)

Maddie kann nicht singen. Eigentlich keine Schande, wären ihre Eltern nicht DAS 80er-Jahre-Popduo – und Inhaber einer Karaoke-Bar. Die soll Maddie plötzlich managen, während ihre Eltern auf Revival-Tour gehen. Als sie erkennt, wie heruntergekommen die Bar ist, verzweifelt Maddie erst mal. Doch dann erwacht in ihr der Ehrgeiz: Vor laufender Kamera soll die Bar ein Comeback erleben! Dumm nur, dass die Kamera auch läuft, als Maddie sich in den charmanten Nick verliebt – und gleichzeitig ihr Ex wieder aufkreuzt …

 5. Ich bin kein Serienkiller
Auch ein Tauschbuch. Ich lese eigentlich gerne Thriller ich kaufe sie mir nur nie, also ertausche ich sie einfach...

Der fünfzehnjährige John will ein ganz normaler Teenager sein, die Schule besuchen und Mädchen kennenlernen. Doch er weiß, dass in ihm ein düsteres Geheimnis schlummert. Es ist nicht nur das Interesse an Serienkillern, das sein ganzes Leben bestimmt, nicht nur seine Faszination vom Tod. Es ist die Furcht, dass er eines Tages selbst zum Killer wird. Denn John trägt ein Monster in sich. Und als unerklärliche Morde in der Stadt geschehen, muss er sich nicht nur einem dämonischen Gegner stellen, sondern auch sich selbst …

 6. Ruby, die Jungs und wie man sie zähmt...
Ein Rezensionexemplar - Danke an HierSchreibenWir und den Carlsen Verlag!

Neues Schuljahr, neues Glück!, sagt sich Ruby zu Beginn der 11. Klasse voller Zuversicht. Vorbei und vergessen das Desaster vom letzten Jahr - samt Jungsliste, Schlampengerüchten und Panikattacken. Vorbei? Vergessen? Von wegen! Ihr Ex-Freund Jackson schickt ihr plötzlich wieder Briefchen. Ihre ex-besten Freundinnen Kim, Cricket und Nora lassen sie weiterhin zappeln. Ihr Chemielabor-Partner Noel hat Geheimnisse und entwickelt einen gewissen Küss-Mich-Faktor. Und ihre Psychologin Doktor Z will die Panik-Therapie einfach nicht beenden!  Zum Glück gibt es das legendäre "Jungs-Buch" mit Ratschlägen für (fast) alle Lebenslagen.

 7. Göttlich verloren
Auch ein Rezensionsexemplar - Danke an den Dressler Verlag!

Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!

8. Die Erfindung der Violet Adams
Und noch ein Rezensionsexemplar - Danke an den Egmont Ink Verlag, ich freue mich sehr darüber ;) Gut ich hab es ja auch ausgesucht ;)

London, 1883: Im Zeitalter des Fortschritts halten Erfindungen wie Luftschiffe und Roboter die Welt in Atem. Violet ist selbst ein Ingenieursgenie. Schon immer war es ihr Traum, am berühmten Illyria-Institut zu studieren. Aber das ist den Männern vorbehalten, da von jungen Damen in erster Linie erwartet wird, ihr hübsches Aussehen zur Schau zu stellen anstatt sich den Kopf über mathematische Formeln zu zerbrechen. Kurzerhand schlüpft Violet in die Rolle ihres Zwillingsbruders und wird an der Eliteschule angenommen. Ihr falsches Spiel bringt bald schon seine Tücken mit sich, vor allem, als sie den charmanten Grafen Ernest kennenlernt. Dazu gesellen sich noch größere Gefahren für Violet: In Illyrias geheimen Laboren treiben vom Ehrgeiz zerfressende Wissenschaftler ihr Unwesen. Die Gier nach Macht lässt sie vor nichts zurückschrecken

Das war alles xD Ich werde mir noch, wenn ich meinen SuB wenigstens ein wenig reduziert habe, Soul Screamers 2 kaufen und Stephanie Plum weiter machen, eventuell kommt dann noch Chicagoland Vampires...

Hannah ♥

Kommentare:

  1. Schöne Neuzugänge :D Viel Spaß beim lesen!

    7. Göttlich verloren
    Auch ein Rezensionsexemplar - Danke an den Droemer Verlag!

    Da hast du dich vertan ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥

      Yep, da hab ich mich geirrt, werde ich natürlich sofort verbessern ;)

      Danke nochmal ♥

      Löschen