31.10.2012

Neuerscheinungen November

Hier nun also die Neuerscheinungen im November, die mich am Meisten interessieren. Desmal nach Farbe sotiert, da ich sie mir am liebsten alle kaufen würde^^


1. Bloodlines - Goldene Lilie
Ich liebe die VA Reihe über alles, und habe ja auch schon den 1 Bloodlines Teil im Regal stehen. Da muss der zweite natürlich auch noch her^^ Außerdem spielt Adrian mit, weswegen das Buch sofort den Statut "Teuflisch Gut" bekommt^^

Die Alchemistin Sydney Sage versteckt sich zusammen mit der Moroi-Prinzessin Jill Dragomir an einem Internat in Kalifornien. Obwohl sie gehofft hatten, hier vor den Machenschaften in der Welt der Vampire verschont zu bleiben, holt sie die Realität schnell ein. Zusammen mit dem Dhampir Eddie und dem attraktiven Vampir Adrian setzt Sydney alles daran, Jill zu beschützen.
2. Teufelsherz
Diese Neuerscheinung hört sich einfach nur "neu" an. Zwei Herzen in einem Menschen? Klingt interessant dun das Cover ist zum sterben. Nicht schön, nicht hässlich, aber irgendwie düster. Ich liebe düstere Cover^^

Die 17-jährige Emily wird dem Schutzengel Damian anvertraut. Jedoch nur auf Probe. Um sie vor Gefahren zu warnen, dringt er daher immer wieder in ihr Unterbewusstsein ein, obwohl dies streng verboten ist. Von nun an begegnet Emily ihrem Schutzengel fast jede Nacht in ihren Träumen und schon bald empfindet sie die Tage ohne Damian als lang und einsam. Doch dann stellt sich heraus, dass er in Wirklichkeit der Sohn des Teufels ist und eigene Absichten verfolgt. Für Emily bricht eine Welt zusammen. Mit allen Mitteln versucht sie jetzt den Schlaf zu verhindern, damit Damian jede Möglichkeit verwehrt wird, ihr wieder nahezukommen. Und dann geht sie schließlich einen Pakt mit dem Teufel ein ...

3. Die Stadt des roten Todes
Muss schon allein deswegen ins Regal, weil Tod im Titel steht ;) Hört sich irgendwie dystopisch (ist das ein Wort?) an, aber eben auch spannend. Mal sehen, wie es so ist...

Eine junge Frau zwischen Licht und Schatten, zwischen Leben und Tod

Die Stadt ist von der Umwelt abgeschnitten, ganze Straßenzüge liegen in Ruinen. Der Regent feiert wilde Feste, während die Bevölkerung von einer schrecklichen Seuche dahingerafft wird. Nur eine kleine Oberschicht kann sich durch kostbare Masken vor der Krankheit schützen. So auch die junge Araby. Doch unter der Last einer großen Schuld sucht sie Vergessen in den Nachtclubs der Reichen. Dort begegnet ihr der faszinierende, verführerische William. Und Elliott, tollkühn, ein Revolutionär. Beide werben um Araby. Und sie muss sich entscheiden, ob sie sich dem Leben stellen und kämpfen will. Um ihre Liebe. Um Vergebung für ihre Schuld. Und um die Zukunft.

4. Rot wie das Meer
Jeder will es, jeder wird es sich kaufen. Jeder kennt wenigstens ein andere Buch von Maggie Stiefvater. Bei den ersten beiden Punkten ziehe ich mit... Beim letzten nicht. Ich kenne noch kein Bcuh von ihr, da mir diese Wolfreihe zu kitschig war/ist. Aber das hier hört sich interessant an. Eine Frau, die sich unter Männern in einem tödlichen Rennen behaupten muss? Super!

Jedes Jahr im November wird die Insel Thisby von Capaill Uisce heimgesucht, Meereswesen, die in Gestalt wunderschöner Pferde Tod und Verderben bringen. Schnell wie der Seewind und tückisch wie das Meer, ziehen sie die Menschen in ihren Bann. Wie viele junge Männer der Insel fiebert auch Sean Kendrick dem Skorpio-Rennen entgegen, bei dem sie auf Capaill Uisce gegeneinander antreten. Nicht wenige bezahlen dafür mit ihrem Leben. Das diesjährige Rennen aber wird sein wie keines zuvor: Als erste Frau wagt Puck Connolly, sich einen Platz in dieser Männerwelt zu erkämpfen. Sie gewinnt den Respekt von Sean Kendrick, der ihr anfangs widerwillig, dann selbstlos hilft. Schließlich fällt der Startschuss und auch diesmal erreichen viele Reiter nicht das Ziel. Ihr Blut und das ihrer Capaill Uisce färben die Wellen des Meeres rot.



5. Untot - Lauf solange du noch kannst
Zombies? Muss ich haben^^ Das ist ehrlich gesagt der einzige Grund^^ Oh, und natürlich der super geheimnisvolle Protagonist, der hoffentlich wieder typische Arschlochmanieren an den Tag legt, damit ich ihn mag^^

Auf keinen Fall wird sie aus diesem Bus aussteigen. Bobby hasst ihre neuen Mitschüler und der Skiausflug war die totale Vollkatastrophe. Da wartet sie lieber mit Bad Boy Smitty, bis die anderen aus dem Café zurückkommen. Aber die anderen kommen nicht. Die anderen sind tot - Alice hat es genau gesehen und dreht vollkommen durch. Schöne Scheiße! Sie müssen hier weg und zwar schnell. Denn plötzlich kommen die Toten auf sie zu und sie sehen verdammt hungrig aus. Doch draußen ist es einsam und dunkel, der Schneesturm tobt und die Handys funktionieren auch nicht. Und eigentlich weiß man aus jedem guten Horrorfilm, dass man sich niemals in so eine Situation begeben darf ...
6. Dünnes Eis
Nachdem mich Ashes zu circa zweihunderdreiundneunzig Porent von sich überzeugen konnte, will ich jetzt auch dieses Buch haben^^ Und da der Aufbau Verlga mal sagte, dass ich mich melden soll, wenn ich ein Buch von ihnen ins Auge gefasst habe, werde ich mich dort wohl mal wieder melden. Man hatte mir damals Das Schloss der Engel angeboten, leider besaß ich den Roman damals schon :( 

Es gibt Geschichten, da bekommt das Mädchen ihren Prinzen und sie leben glücklich bis an ihr Lebensende ... (Dies ist keine solche Geschichte).
Jenna Lord ist sechzehn, Tochter eines renommierten Chirurgen und einer Buchhändlerin. Ihr Bruder kämpft in Afghanistan. Als junges Mädchen überlebte sie ein Feuer mit schweren Brandverletzungen.
Es gibt Geschichten, in denen das Monster das Mädchen bekommt und wir Tränen ob seines Opfers vergießen. (Dies ist auch keine solche Geschichte).
Mitch Andersen ist Lehrer, in seinen 30ern, gut aussehend und charismatisch, verheiratet. Und er und Jenna fühlen eine Verbindung zueinander, die sich schnell in Leidenschaft wandelt.
Und es gibt Geschichten, in denen schwer festzustellen ist, wer der Prinz und wer das Monster, wer das Opfer und wer glücklich und zufrieden bis ans Ende aller Tage ist. (Das sind die spannendsten Geschichten von allen).
7. Serafina - Das Königreich der Drachen
Momentan fahr ich richtig auf so etwas ab ;) High Fantasy mit einer tollen heldin, die sich behaupten muss und nach Möglichkeit auch noch ein düsteres Geheimnis hat. Toll! Außerdem findet Paolini es grandios, da muss es ja gut sein xD

Die Drachen könnten die Menschen vernichten. Doch sie sind zu fasziniert von ihnen. Dies ist die Basis des fragilen Friedens zwischen beiden Völkern, die jäh brüchig wird, als der Thronanwärter ihres gemeinsamen Königreichs brutal ermordet wird – auf Drachenart. Die junge Serafina hat guten Grund, beide Parteien zu fürchten. Hütet doch das erst seit kurzem am Hofe lebende Mädchen selbst ein Geheimnis. Als sie in die Mordermittlungen verwickelt wird, kommt der scharfsinnige junge Hauptmann der Garde, Lucian Kiggs, ihm gefährlich nahe und droht, ihre Verstrickung mit der Welt der Drachen zu enthüllen und ihr ganzes Leben auf immer zu zerstören.
8. Anna im Blutroten Kleid
Dieses Buch ist bei weitem meine liebste Neuerscheinung im November! Das Cover! Einfach nur der absolute Hammer! Ich hatte ja schonmal darüber gepostet und gesagt, dass ich es einfach zu geil finde, um es mir nicht zu kaufen^^ Und ich liebe es immernoch. Außerdem kommen Geister darin vor, und irgendwie hört es sich ein wenig gruselig, auf jeden Fall spannend an. 
Außerdem habe ich Glück: Der Heyne Verlag ist so freundlich, und wird es mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung stellen! Danke, lieber Heyne Verlag! Ich freue mich wirklich riesig!!! Wah, ich bin jetzt schon gaaaaaanz aufgeregt!
Cas Lowood hat eine dunkle Berufung: Er ist ein Geisterjäger. Mit seiner Mutter zieht er quer durchs Land, immer auf der Suche nach den ruhelosen Seelen, die oft schon seit Jahrzehnten die Lebenden in Angst und Schrecken versetzen – bis Cas ihrem Treiben ein Ende bereitet. In einer Kleinstadt in Ontario wartet die berüchtigte Anna im blutroten Kleid auf ihn, eine lokale Berühmtheit, deren Leben in den 50er-Jahren ein grausames Ende fand. Seitdem bringt sie jeden um, der es wagt, das verlassene viktorianische Anwesen zu betreten, das einst ihr Zuhause war. Doch bei Cas macht die schöne Tote eine Ausnahme …
Gefällt euch eine dieser Neuerscheinungen?

Und jetzt noch, aus gegebenem Anlass:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/84/Happy_Halloween!.jpg

Ich mag Halloween^^
Aber es ist Mitwoch, und da ist das mit dem Verkleiden leider nicht so praktisch :(
Trotzdem: Ich verkleide mich gerne, und wenn ich irgendwann auch mal das nötige Kleingeld habe, werde ich mir eine ordentliche Verkleidug zulegen^^
Hannah ♥

Kommentare:

  1. Oh Gott, die hören sich ja _alle_ soooo gut an! Und hey, ich zähle mich auch zu diesen Menschen, die noch nie etwas von Maggie Stiefvater gelesen haben. Das ist irgendwie an mir vorbeigezogen ôO
    Dank deines Posts muss ich jetzt wenigstens ein paar dieser Bücher haben, aber ich finde die Vorstellung wie du sie gemacht hast sehr schön und informativ ^_^

    Liebe Grüße & schönes Halloween ebenfalls :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaa! *böse lach*
      Mein Plan geht auf, ich will euch alle dazu verführen diese Bücher zu kaufen^^
      Schön, dass dir ein paar davon gefallen und: Wuhu! Endlich noch jemand, der noch nichts von Stiefvater gelesen hat ;)

      LG
      Hannah

      Löschen
  2. Auf Untot freue ich mich auch ;)
    Oh Gott,Adrian spielt bei Blododlines mit?
    Oh Gott,oh Gott,oh Gott,ich muss diese Reihe dann unbedingt lesen.
    Die VA Reihe fand ich schon gut und ich war nicht ganz zufrieden damit,wie es mit Adrian endete.

    LG May und noch ein schönes Hallowen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, es sind ja auch Zombies^^ Da sollte sich jeder drauf freuen ;)
      Adrian macht mit. Und er ist der einzige Grund, warum ich mir die Spin Off gekauft habe. Ich finde, Rose hätte sich für Adrian entscheiden sollen. Er ist vieeeeeel besser als Dimitri (So, jetzt habe ich mindestens 20 Leser weniger^^)

      LG
      Hannah

      Löschen
  3. Endlich kommt der zweite Band von "Bloodlines" raus ich bin schon wahnsinnig gespannt wie es mit Sydney und Adrian weiter geht. *-*

    Ich gehöre ja zu denen, deren die "Mercy Falls Reihe" von Maggie Stiefvater recht gerne mögen ^_~ Lamento habe ich zwar auch noch von ihr gelesen, aber das konnte mich so gar nicht begeistern und den zweiten Band Ballade habe ich bis heute nicht lesen wollen. Obwohl mir einige Freundinnen gut zugeredet haben ich müsse ihn unbedingt noch lesen. *Augen verdreh* "Rot wie das Meer" habe ich vor kurzem begonnen, bin aber noch nicht über 30 Seiten hinaus, deswegen kann ich mir noch nicht wirklich ein Urteil bilden.(Hoffe am Wochenende komme ich mehr zum lesen.) :)

    Und jetzt, gehe ich meine Wunschliste um drei Bücher erweitern. XD

    LG, Yuki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freu mich auch schon. Vor allem nach dem Cliffhänger, den Richelle Mead da hingelegt hat!

      Hoffentlich gefällt es dir^^

      Yeah, noch eine, die auf meinen teuflischen Plan angesprungen ist *muhahahaha*

      Löschen
  4. Hm, ich habe bisher auch nichts von Maggie Stiefvater gelesen, obwohl ich von allen Seiten nur Lob und Empfehlungen für ihre Bücher höre... Vielleicht sollte ich tatsächlich mal einen Blick riskieren...^^ Aber "Rot wie das Meer" spricht mich so gar nicht an... Pferde... pff, mag ich nicht xD

    Ich habe dich übrigens getaggt:
    http://abookalyptic.blogspot.de/2012/11/tag-11-fragen.html
    Wäre schön, wenn du mitmachen würdest. :)

    AntwortenLöschen
  5. Hab, wie gesagt, auch noch nichts gelesen. Also ich hoffe ja, dass Rot wie das Meer ein wenig blutig wird, und nicht zu viel kitsch enthält^^ Außerdem mag ich es, wenn Mädchen sich in einer von Männern dominierten Welt durchsetzten^^

    Ich werde mitmachen, mal sehen, wann ich es einbauen kann... Demnächst kommen so viele Laberposts. 2 Mal Neuzugänge, wenn endlich alle da sind, meinen SuB will ich euch mal vorstellen, mein neues Bücherregal und der Tag, und dann auch noch die Rezis^^ Ich bin auf jeden Fall ausgelastet ;)

    AntwortenLöschen
  6. "Anna im blutroten Kleid" muss ich unbedingt haben *-* "Rot wie das Meer" vielleicht auch, mal gucken...
    Ich hab dich getagged! ^^
    http://herzensgeschichten.blogspot.de/2012/11/der-elfer-taaag.html

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na mal sehen, was du dir zulegst^^

      Den Tag nehme ich doch gleich mal an ;)

      Löschen
  7. I pay a quick visit every day some web sites and blogs to read
    articles, except this weblog presents quality
    based writing.

    My web site - in porn

    AntwortenLöschen
  8. Hi there! This is my first comment here so I just wanted to give a quick shout out and say I
    truly enjoy reading your posts. Can you recommend any other blogs/websites/forums
    that go over the same topics? Thanks for your time!

    my homepage - at gallery

    AntwortenLöschen
  9. I tend not to comment, but after reading a great deal of remarks on this page
    "Neuerscheinungen November". I do have 2 questions for you if it's okay. Is it simply me or do some of the comments look as if they are written by brain dead visitors? :-P And, if you are posting at additional online sites, I'd
    like to follow everything new you have to post. Would you
    list of the complete urls of all your social sites like your Facebook page, twitter feed,
    or linkedin profile?

    My webpage; click here

    AntwortenLöschen
  10. These oils have been tested and proven to be effective against
    a variety of warts. Once your mole is dry, cut a piece of duct
    tape three times the size of the mole. The essence of natural
    mole removal is the use of herb and folk remedies.

    Review my homepage :: Scar removal

    AntwortenLöschen
  11. Home mole removal can work well for those who have moles that bother them
    as long as the are not a typical moles. Another available treatment option that can be done
    at home without a prescription is a topical
    ointment. Others think tanning and sunning themselves will dry up
    their skin and pimples to eliminate their acne.

    Feel free to visit my blog :: how to get rid of acne

    AntwortenLöschen