24.08.2012

Mein Leben & Ich

Ja ich weiß, der Titel ist geklaut, aber ich liebe die dazugehörige Serie, deswegen darf ich das :P

Heute möchte ich mal ein bisschen etwas über mich erzählen. Ich habe ja schon eine ziemlich ausführliche Ich-Seite, aber ich möchte euch noch mehr über mich erzählen, schließlich lest ihr meinen Blog, und ich blogge für euch. Alles ist immer so unpersönlich, und deswegen dürft ihr mich jetzt ganz exklusiv kennenlernen :)

Beginnen wir mal mit meinem Leben... 
Ich komme aus Berlin, bin waschechte Berlinerin, nur spreche ich normales Deutsch. Kein Ick, kein "Stell dich neben ihr", kein Berlinerisch eben. Meine Mutter kommt ursprünglich aus Thüringen, mein Vater aus Leipzig. Mein kleiner Bruder und ich kommen aber aus Berlin. Ich gehe auf die RLO in Pankow, wo ich momentan die wundervolle 11. Klasse besuche. Als Leistungskurse habe ich Geschichte, Kunst und Deutsch; Mathe, Englisch und Bio/Physik muss ich ja leider weitermachen, aber naja. Dafür ist Psychologie einfach mal der beste Kurs überhaupt. Ich liebe Psychologie.

Ich bin ein echter Geschichtsfreak. Ich liebe Geschichte richtig und lese dem entsprechend auch Zeitschriften über Geschichte. Ich kann euch ja mal die Zeitschriften, die ich in den letzten zwei Wochen gekauft habe zeigen:



Es sind unglaubliche 8 Zeitschriften, die ich alle lesen werde. Alle ♥

Für unseren Kunst LK dürfen wir jetzt ein Kunsttagebuch führen, weshalb ich folgendes gekauft habe:


Mein super tolles Kunsttagebuch :)
Darein kommen alle Zeichnungen, Fotos und was weiß ich noch was, dass wir im Unterricht machen. Ich finde die Idee echt interessant!

Durch den Deutsch LK kommt ein bisschen extra Lesestoff dazu, dafür habe ich aber auch die Möglichkeit in die Aufführung von Faust 1 zu gehen, und kann eventuell John Green live erleben. Ja, der John Green, der "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" geschrieben hat.
Jetzt wisst ihr, was demnächst wohl noch auf meinem SuB landen wird.

Dann zeige ich noch ein paar super geheime EInblicke in mein Zimmer ;) Ich bin ein sehr unordentlicher Mensch, was meine Eltern nervt, aber mich störts gar nicht so doll. Solange ich finde, was ich brauche, ist doch alles ok, oder? Trotzdem kommen heute mal keine Bilder meiner Unordnung, sonder so zu sagen meine Lieblingsstellen meines Zimmers:


Das ist meine Postkarten/Foto Wand. Hier kommen alle Postkarten mit tollen Sprüchen drauf, und wunderschöne Fotos hin :)


Nochmal meine super Sprüchewand. Einfacher als sie mit Farbe auf die Wand zu schreiben, und schöner siehts auch aus^^


Hier haben wir meine Selbstgepinselten Blumen, die eine meiner Wände schmücken. Ich wollte eigentlich einfach Sticker aufkleben, aber das ging auf der Raufasertapete nicht, also habe ich kurzerhand zum Pinsel gegriffen. Das ist dabei rausgekommen. Ich find´s toll!


Und hier seht ihr sie orginale Wandfarbe einer meiner Wände. Keine Sorge: Alle anderen Wände sind weiß ;) Aber das Grün knallt so richtig schön, und ich finde die Farbe einfach geil ♥

Und jetzt mein größter Schatz:
...

Mein Bücherregal!!!


Original so sieht mein Bücherregal meistens aus. Nicht super ordentlich, aber auch nciht so unordentlich wie der Rest meines  Zimmers!



Das Privateste haben wir jetzt auch schon hinter uns gebracht :) 
Jetzt kommen nur noch so unwichtige Sachen wie meine Lieblingsyoutube-Channels, meine Lieblingssprüche, meine Lieblingslieder, Lieblingsautoren, Lieblingsbücher, Lieblingssänger, Lieblingsserien, Alles eben, was ich am liebsten mag ;)

Fangen wir mal mit den Youtubern an:


Zunächst hätten wir da Y-Titty. Die Jungs sind einfach mal der Hammer und haben es immerhin schon zweimal in die Charts geschjafft! Ich liebe ihre Comedy und warte jede Woche sehnsüchtig auf Mittwoch mit der KomKom-Show und auf den Freititty-Tag (Freitag)!!!


Das hier ist Torge, von Freshhaltefolie ;) Ich liebe seine Videos, vorallem die improvisierten. Seine Clips versüßen mit den Samstorge (Samstag)


Kennt ihr Coldmirror? Nein? Dann wird es aber mal Zeit sie kennen zu lernen! Sie macht so etwas wie Let´s plays, nur extrem funny ;) Außerdem hat sie schon eine eigene Fernsehsendung auf EinsFestival!


Und dann haben wir da noch ApeCrimeReloaded. Die Jungs machen genau so lustige Videos wie Y-Titty und ich liebe sie einfach. Obwohl ich erst seit einer Woche Abonent bin, kenne cih schon fast alle Videos, weil sie einfach so hammer gut sind!

Das wars mit den Youtubern auch schon wieder :)

Kommen wir zu meinem absoluten Lieblingsspruch:
"Ich habe keine Macken - Das sind Spezialeffekte!"

Ich finde diesen Spruch so toll, weil jeder Mensch ja sowieso Macken hat. Ich habe dafür sehr viele Spezialeffekte xD

Tja, meine Lieblingsbücher kann ich nciht wirklich definieren, weil diese Liste dann ca. 2000 Meter lang werden würde, deshalb hier ein paar meiner Favouriten:
- Seelen
 - Die Bestimmung
 - Skin Deep
 - Rachel Morgan Serie
 - Vampire Academy
 - Sookie Stackhouse
 - Bloodlines

Joa... Das sind so ziemlich die Bücher, die ich 1000 Mal lesen könnte, ohne das mir langweilig wird. Oder ich liebe sie eben einfach. Vielleicht heule ich auch beim Ende ein wenig *hust* Seelen *hust*

Das mag jetzt vielleicht etwas vorhersehbar sein, aber vielleicht kann ich euch ja doch noch überraschen... Meine Lieblingsautoren:
  - Richelle Mead
 - Charlaine Harris
 . Kim Harisson
 - Ken Follett
 - Kelly Armstrong
 - Ian Rankin

Und? Habe ich euch überraschen können?
Meine Auswahl der Lieblingsautoren unterscheidet sich von meinen Lieblingsbücher, weil meine Lieblingsautoren mehrere Bücher geschreiben haben, die mir gefallen haben.

Was hatte ich euch noch versprochen... Ach ja: Meine Lieblingssänger und meine Lieblingslieder.
 Das wird schwierig...
Grundsätzlich höre ich qzerfeldein Musik. Rock, Pop, ein wenig R´n´B. 
Die CD des Film Rock of Ages läuft bei mir rauf und runter, Pink mit Dear Mister Präsident, Trouble, Heartbrake Down, Tylor Swift mit Safe and Sound, Mine, You belong to me, Christina Aguilera mit dem Songmix zu Burlesque, Bruno Mars mit Grenade, Adele mit Set fire to the rain und Someone like you. 
Ein wilder Mix eben. Eigentlich noch vieles mehr, aber die sind momentan meine absoluten Lieblinge :D

Jetzt das Wichtigste an der ganzen Sache.
Meine Lienlingsserien ;)

Gut, ich gebe ja zu, dass es nicht das wichtigste ist, aber ich sehe so viele Serien, die ich einfach liebe. Deshalb stelle ich euch jetzt die eine oder andere Serie vor :)

Beginnen wir mal mit True Blood. Ich liebe, liebe, liebe die Serie. Weil die deutschen Synchros immer so lange brauchen gucke ich sie sogar auf englisch. Einfach um sie sehen zu können. Jetzt habe ich sogar eine gewisse Zeit ohne True Blood gelebt, nur um jetzt alle Folgen am Stück gucken zu können. Denn diesen Sonntag läuft die 12. Folge der 5. Staffel auf englisch. Und ich muss noch sagen: Alexander Skarsgard ist einfach soooo heiß! *-*

Dann haben wir da noch Supernatural. Der Humor. Die Dämonen. Die Brüder. Einfach alles *-* Ich liebe diese Serie fast noch mehr als True Blood. Aber das könnte eventuell daran liegen, dass Jensen Ackles so mega heiß ist. Wow. Einfach nur Hammer.

New Girl. Sagt euch nichts? Dann mal schleunigst danach Ausschau halten ;) Die Serie steckt voller Humor und Zoey Deschanel ist eine geniale Schauspielerin!
Ihre Schwester spielt bei Bones mit. Auch eine Serie, die ich liebe.

Zu guter letzt haben wir da noch Veronica Mars. Eine tolle Serie, die viel zu früh eingestellt worden ist. Sie war einfach spannend und toll und ausgetüftelt. Außerdem ist das Ende so wahnsinnig offen :(

Eine Serie hätte ich fast vergessen:
10 Dinge die ich an dir hasse. Ja, ich weiß, dass ist eigentlich ein Film, wurde aber auch als Serie umgesetzt. Und die Serie ist so wunderbar gedreht, mit guten Schauspielern und Figuren, die ganz nach meinem Geschmack sind.

Und meine Lieblingsschauspieler?
 - Jonny Depp
 - Zoey Deschanel
 - Alexander Skarsgard
 - Emma Stone
 - Jennifer Lawrence
 - Amanda Seyfried
 - Anne Hathaway

Ich kann mir lustigerweise extrem viele Schauspielernamen merken. Einmal gessehen erkenne ich ihn fast immer wieder. Ein seltsames Talent und ich persönliche habe ja die Vermutung, dass die ganzen Schauspielernamen so viel Gedächtnisskapazität einnehmen, dass ich keine Spanischvokabeln lernen kann ;D

Jetzt würde ich gerne noch ganz kurz ein paar Filme aufzählen. Also Filme die ich mag... Obwohl... Ach egal. Ihr müst die Liste ja nicht lesen ;)
 - Fluch der Karibik
 - Batman begins
Batman The Dark Knight
 - Einfach zu haben
 - Harry Potter
 - Tribute von Panem
 - Das Parfüm
 - Ich bin Nummer Vier
 - The Grudge
 - From Hell

Und damit schließen wir die Liste mal, sonst wird sie zu lang xD


Kommen wir mal zurück zum Thema Bücher. Das hier ist ja ein Bücherblog, deswegen will ich jetzt noch etwas zu meinen Lieblingen unter den literarischen Figuren sagen. Dazu teile ich das ganze mal in männlich und weiblich auf.

Zuerst nehmen wir mal die weiblichen. Bei mir sind es fast immer die selbern Gründe, warum ich weibliche Figuren mag. Ihr Selbstbewusstsein und ihre Stärke. Weiche, hilflose Figuren kann ich gar nicht leiden -.- Ansonsten habe ich keine genauen Lieblingsfiguren.

Bei den männlichen Figuren ist es so, dass sie geheimnissvoll, böse und lustig sein müssen. Die weichgespülten Typen á la Edward, Stefano usw. gehen gar nicht. Die sind vieeeel zu freundlich!

Vielleicht hat ja der ein oder andere sogar alles gelesen und es bis hier geschafft ;) Wenn ja, freue ich mich. Wenn nicht: Auch nciht so schlimm. 
Der Post ist jetzt ziemlich lang geworden, aber ich wollte euch einfach mal etwas über mich erzählen, weil ich es wichtig finde, dass ihr wisst wer ich bin. In etwas kürzerer Form könnt ihr alles auf meiner Ich-Seite lesen, wo ich diesen Beitrag auch nochmal verlinken werde ;)

Eine Sache wäre da noch: 
Hunters - First Danger ist endlich mal komplett ausgedruckt, hier noch zwei Bilder dazu. Und dann wünsche ich euch noch einen schönen restlichen Tag und hoffe, dass es euch wenigstens ein bisschen Spaß gemacht hat, etwas über mich zu erfahren.




Über Feedback würde ich mich riesig freuen! 
Wie findet ihr solche Beiträge?

Hannah ♥

Kommentare:

  1. Also ich hab gerne etwas über dich gelesen :)
    Und ein paar Sachen haben wir auch gemeinsam. Vor allem Supernatural! <3
    Ich bin noch nicht so lange Leserin von deinem Blog, also muss ich nachfragen...hast du ein Buch geschrieben?! ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, zumindest habe ich ein Manuskript verfasst ;)
      Ein Buch ist es ja noch nicht wirklich...

      Löschen
  2. Hihi, ich finds richtig toll dass du dich für Geschichte interessierst. Ich mags auch, aber das kann daran liegen, dass mich der Lehrer leiden kann :D
    Ich finde dein Bücherregal richtig schnuckelig ^-^ Sowas hätte ich auch gerne, sowas Halbhohes.. Aber dann müsste ich mich vom Fernseher trennen /:

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen